Collagen Lichttherapie

Grundsätzlicher Nutzen ist die Hautverjüngung

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich der Stoffwechsel der Fibroplasten ( Zellen die Collagen herstellen), wodurch der Collagengehalt der Haut ständig abnimmt.

Weil Collagen das wichtigste „Füllmaterial“ des Bindegewebes ist, kommt es somit zu einer Erschlaffung der Haut. Die reduzierte Zellregeneration führt außerdem zu Feuchtigkeitsverlust und somit zum Verlust der Elastizität der Haut und letztlich zur Faltenbildung.

Das Licht der Collagenröhre wird von den Fibroplasten aufgenommen und regt die Bildung von Collagen und Elastin an („ Photo Bio Stimulation“). Studien haben außerdem gezeigt, dass sich dadurch Hautzellen um 150-200 Prozent schneller regenerieren. Das Ergebnis ist eine straffere und gesündere Haut.

Schon nach 2-3 Wochen Anwendung des Collagengerätes (2 mal die Woche 7-14 min) sind Verbesserungen spürbar, messbare Ergebnisse sind nach 2 – 3 Monaten mit dem Collagengerät nachweisbar. Um dieses tolle Ergebnis aufrechtzuerhalten, wird mindestens eine Collagensession einmal die Woche empfohlen.